Veranstaltungen

15. - 17. Mai 2018
81. Deutscher Fürsorgetag
Veranstalter: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge
Veranstaltungsort: Internationales Congresscenter Stuttgart, Messepiazza 1
Programm

6. - 9. Juni 2018
European Population Conference 2018: „Population, Diversity and Inequality“
Veranstalter: European Association für Population Studies (EAPS)
Veranstaltungsort: Vrije Universiteit Brussel
Programm

13. – 16. Juni 2018
Konferenz: War Hecatomb: Effects on Health, Demography, Territory, and Modern Thought (19th-21st Centuries)
Veranstaltungsort: Babeș-Bolyai University, Cluj-Napoca, Romania
Programm

25.-27. Juni 2018
32nd Annual Conference
Veranstalter: European Society for Population Economics (ESPE)
Veranstaltungsort: Universität Antwerpen, Belgien
Programm

 31. August - 01. September 2018
CESifo Area Conference on the Economics of Education
Veranstalter: CESifo
Veranstaltungsort: CESifo Conference Centre, Poschingerstrasse 5, 81679 Munich
Programm

3. - 6. September 2018
Konferenz: Postponement of Parenthood
Veranstalter: Max Planck Institute for Demographic Research, London School of Economics and Political Science, Bocconi University
Veranstaltungsort:  Villa Vigoni, Lake Como, Italy
Programm

25. September 2018, 10 bis 16:30 Uhr
Forum: „Potenziale früher Bildung: Früh übt sich, ..."
Veranstalter: Leibniz-Forschungsverbund Bildungsforschung
Veranstaltungsort: Vertretung des Landes Schleswig-Holstein beim Bund, In den Ministergärten 8, 10117 Berlin
Programm

29. - 31. Oktober 2018
Konferenz “Causes and Consequences of Inequalities in Europe”
Veranstalter: European Consortium for Sociological Research
Veranstaltungsort: Sciences Po, Paris
Programm

Publikation

Günter Stock, Hans Bertram,
Alexia Fürnkranz-Prskawetz,
Wolfgang Holzgreve, Martin Kohli,
Ursula M. Staudinger (Hg.):

Zukunft mit Kindern Fertilität und gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland, Österreich und der Schweiz
kartoniert, 473 Seiten,
div. Abbildungen und Tabellen
Frankfurt am Main, New York:
Campus Verlag 2012
ISBN 978-3-593-39753-5