» Zukunft mit Kindern – Fertilität und gesellschaftliche Entwicklung « ist ein gemeinsames Vorhaben der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina. Die Jacobs Foundation ermöglichte das Projekt durch
eine Förderung mit insgesamt 1,25 Mio. Euro.

Beteiligte Institutionen

Hintergrund

Die interdisziplinäre Akademiengruppe
»Zukunft mit Kindern – Fertilität und gesellschaftliche Entwicklung«

Ein Forschungsprojekt der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Nationalen Akademie der Wissenschaften, gefördert von der Jacobs Foundation.

Der demographische Wandel ist eine zentrale gesellschaftspolitische Herausforderung: Neben den Risiken und Chancen des Alterns stellen sich durch die Fertilitätsentwicklung in mittel- und westeuropäischen Ländern wie Deutschland, Österreich und der Schweiz vielfältige drängende Fragen, auf die die Politik und die Gesellschaft Antworten suchen.

Vor diesem Hintergrund haben sich die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften und die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina 2009 entschieden, die Ursachen und Auswirkungen der Fertilitätsentwicklung sowie ihre politisch-gesellschaftliche Gestaltbarkeit systematisch zu untersuchen. Die Jacobs Foundation hat die Arbeit der Akademiengruppe „Zukunft mit Kindern – Fertilität und gesellschaftliche Entwicklung“ durch eine Förderung in Höhe von 1,25 Mio. Euro ermöglicht.

Die international zusammengesetzte Akademiengruppe hat sich vier Schwerpunkten gewidmet:

Demographische Analyse der Fertilitätsentwicklung (geleitet von Prof. Dr. Alexia Fürnkranz-Prskawetz)
Sozialwissenschaftliche Grundlagen der Fertilität (geleitet von Prof. Dr. Martin Kohli)
Medizinische und biologische Aspekte der Fertilität (geleitet von Prof. Dr. med. Dr. h. c. mult. Wolfgang Holzgreve)
Fertilität und Familienpolitik (geleitet von Prof. Dr. Hans Bertram)
Im Oktober 2012 hat die Akademiengruppe das Ergebnis ihrer Arbeit vorgelegt:

die fachübergreifende Studie  "Zukunft mit Kindern – Fertilität und gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland, Österreich und der Schweiz", an der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus allen drei Ländern beteiligt waren.

Eine ausführliche Projektbeschreibung finden Sie in unserem Flyer (PDF)

Flyer »Zukunft mit Kindern«

Der Flyer »Zukunft mit Kindern« enthält eine ausführliche Projektbeschreibung.

Zum Flyer (PDF)

 

 

 

Publikation

Günter Stock, Hans Bertram,
Alexia Fürnkranz-Prskawetz,
Wolfgang Holzgreve, Martin Kohli,
Ursula M. Staudinger (Hg.):

Zukunft mit Kindern Fertilität und gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland, Österreich und der Schweiz
kartoniert, 473 Seiten,
div. Abbildungen und Tabellen
Frankfurt am Main, New York:
Campus Verlag 2012
ISBN 978-3-593-39753-5